Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Oktober 2018: Müll – Gesammelt, getrennt, alles gut?

Eine Sendung über den Müll und unseren Umgang damit. Dazu unterhielten wir uns mit zwei Studiogästen: Helmut Schmidt, bis 2017 zweiter Werkleiter des Abfallwirtschaftsbetriebs München (AWM) und damit ausgewiesener Experte im Umgang mit Müll. Ebenfalls Gast im Studio war Thomas von Wittern als Vertreter der Cradle To Cradle Bewegung. Außerdem […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung September 2018: Von Wackersdorf bis heute – Widerstand und Staatsgewalt

Passend zum Start des Films „Wackersdorf“ war Ingo Fliess, der Produzent des Films zu Gast in unserer Sendung. Mit ihm haben wir uns ausführlich über den Film und über das, was damals in Wackersdorf passiert ist unterhalten. Wofür gingen die Menschen damals und wofür gehen sie heute auf die Straße? […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung August 2018 – Alles im Fluss: München und sein Wasser

Der sonnige Sommer 2018 hat auch eine Schattenseite: Er ist viel zu trocken. Welche Auswirkungen hat das auf das Wasser, das uns umgibt? Auf die Isar, die Seen, auf das Grundwasser und die Trinkwasserversorgung? Christian Leeb, Leitender Baudirektor beim Wasserwirtschaftsamt München, hat uns diese und weitere Fragen rund ums kühle […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Juli 2018 – Wertvoller Schatten

Klimatologen warnen davor, dass des Leben in unseren Städten in Zukunft unerträglich werden könnte. Mit den steigenden Temperaturen wird es vielerorts schlicht zu heiß. Umso wertvoller wird das Grün in der Stadt, vor allem wenn es auch noch Schatten spendet. Doch welche Bedeutung messen wir dieser grünen Infrastruktur bei? Wird […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Juni 2018 – Leben im Wald

Wälder sind nicht nur eine Ansammlung von Bäumen. Hier leben eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen, viele davon im Verborgenen und für uns deshalb unsichtbar. Wer sich, wie Münchens bekanntester Vogelkundler Manfred Siering, jedoch mit Vogelstimmen auskennt, dem öffnet sich im Wald eine ganz eigene Lebenswelt. Unsere Kollegin Petra Spitzfaden […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Mai 2018 – Demokratie direkt: BürgerInnen reden mit

Es stimmt nicht, dass Politik niemanden interessiert. Nicht nur in München engagieren sich Bürgerinnen und Bürger und erheben bei Bürgerbegehren und Volksentscheiden ihre Stimme. Doch was passiert, wenn die rechtlichen Hürden genommen sind und ein Entscheid erfolgreich ist? Wird dann alles gut? Am Beispiel der Diskussion um eine 3. Startbahn […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Boomtown München – keine Chance fürs Grün?

Bild: BN Umleitungen, Baulärm und Schmutz – In München geht es in Sachen Bebauung rund. Immer mehr Menschen ziehen in die Stadt und suchen dementsprechend Wohnraum. Unter den Folgen leiden dann der Mensch, die Tierwelt und natürlich die Natur. In unserer letzten Radiosendung beantwortete daher unser Studiogast Klaus Bäumler, Jurist […]

Gepostet von