Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bäume und Sträucher im Winter erkennen auf der Ausgleichsfläche „In den Kirschen“

Samstag, 4. Februar um 11:00 - 13:00

Was ist eine Ausgleichsfläche und was wird dort ausgeglichen? Wozu sind Ausgleichsflächen wichtig? Wir stellen Ihnen unser Projekt „In den Kirschen“ vor; eine Fläche die vom BUND Naturschutz gepflegt wird und zeigen Ihnen, wie Sie im Winter Bäume und Sträucher auch ohne ihre Blätter erkennen können.

Dauer: ca. 2 Stunden

Treff: 11:00 Uhr Bushaltestelle „Botanischer Garten“ Menzinger Straße

Führung: Angela Burkhardt-Keller, Dipl. Ing. Forst (FH); Hans Greßirer, Stellvertretender Vorsitzender des BUND Naturschutz e. V., Kreisgruppe München

Anmeldung: Tel: 089/ 51 56 76 -64 und Email: baumschutz@bn-muenchen.de

Details

Datum:
Samstag, 4. Februar
Zeit:
11:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie: