Lädt…
  • Publikationen

    Publikationen

Foto: BN

Hier finden Sie die aktuellen Publikationen der BUND Naturschutz Kreisgruppe München. Neben unseren eigenen Publikationen finden Sie eine Vielzahl weiterer kostenloser Informationsblätter in unserer Geschäftsstelle. Besuchen Sie uns!

Mitgliederzeitung und Bildungswerkprogramm

Münchner Natur & Umwelt

Als Mitglied im BUND Naturschutz in Stadt und Landkreis München erhalten Sie das Heft zweimal im Jahr kostenlos zugeschickt. Sie haben ihr Heft nicht erhalten? Gerne schicken wir Ihnen ein neues zu!

Mitgliederzeitschrift der Kreisgruppe München, Heft 72: November 2020 bis April 2021

Bildungswerk Programm der Kreisgruppe München: Januar bis Juli 2021

 

Mitgliederzeitschrift der Kreisgruppe München, Heft 71: Mai bis Oktober 2020

Bildungswerk Programm der Kreisgruppe München: Juli bis Dezember 2020

Aufgezeichnete Vorträge

Globale Biodiversität – Wie können wir Ökosysteme langfristig sichern?

Die Berichte des „Weltbiodiversitätsrats“ IPBES sind mehr als erschreckend: Bis zu 1 Mio. Arten sind bedroht, die Hälfte der Korallen verschwunden, 85% der Feuchtgebiete verloren, 75% der Land-Oberfläche vom Menschen verändert, das Erreichen der SDGs mit Naturbezug nicht mehr möglich… Das ist weit mehr als das landläufige „Bienensterben“ – neben der Klimakrise sicherlich ein weiteres dramatisches Alarmsignal an uns Menschen, dass ein „Weiter-So“ nicht möglich ist. Schlimmer: Beide Krisen hängen zusammen: Kriegen wir das wieder „eingefangen“ – oder ist es für das, was wir Menschen angerichtet haben, schon zu spät? Können wir globale Ökosystem sichern – und wenn ja, wie?
Referent: Prof. Dr. Josef Settele, Helmholtz-Umweltzentrum Halle; IPBES-Bericht Artensterben

Windkraft JA! Aber naturverträglich und in Bürgerhand

Wenn die Energiewende-Ziele der Bundesregierung real werden sollen, muss die Zahl der Windräder verdoppelt werden. 2/3 aller Klagen gegen Windanlagen werden nicht mit Beeinträchtigung von Menschen, sondern mit Arten- und Naturschutz begründet. Doch die Diskussion um die Windkraft darf nicht auf Vögel und Fledermäuse verkürzt werden: Es geht um aktive Klimaschutz-Politik. Andererseits: Dürftige Regionalplanung, fehlendes Personal in den Behörden, unrealistische Restriktionen zur Flugsicherung, das EEG-Ausschreibungsdesign, zu geringe Mitbestimmung von Kommunen und Anwohner*Innen, keine interessanten Bürgerbeteiligungsmodelle. Es geht um den künftigen Ausbau der Windenergie onshore, um Ideen zur Stärkung der Bürgerenergie vor Ort.
Referentin: Caroline Gebauer, BUND, Leiterin Energie- und nat. Klimapolitik

 

 

 

 

 

 

 

Bücher

Gerettete Landschaften

Der BUND Naturschutz präsentiert 40 Wanderungen durch gerettete Landschaften in ganz Bayern, die es ohne den persönlichen Einsatz engagierter Naturschützer nicht mehr gäbe. Erhältlich in unserer Geschäftsstelle und in Ihrer Buchhandlung.
ISBN-Nr. 978-3-7633-4438-3, EUR 14,90

 

Weitere Publikationen

Amphibien in München BUND Naturschutz

Bienen und Wespen in München BUND Naturschutz

Wildbienen unersetzlich und bedroht BUND Naturschutz

Wie helfe ich den Wildbienen BUND Naturschutz

Hornissen friedliche Insektenjäger Verhaltenstipps BUND Naturschutz

Heuschrecken in München BUND Naturschutz

Libellen in München BUND Naturschutz

Tagfalter in München BUND Naturschutz

Wanzen in München BUND Naturschutz

Wildtiere in München BUND Naturschutz

Igel

Fische in München BUND Naturschutz

Baumschutz München BUND Naturschutz

 Baumschutz rechtliche Regelungen Bäume und Sträucher München BUND Naturschutz

Kompost statt Torf im Garten praktische Anleitung BUND Naturschutz

Laubbläser und Laubsauger in der Grünflächenpflege Gartenpflege München BUND Naturschutz

BIO Einkaufsführer 2018 Titel

Bio Genusstour Ausflugsziele rund um München BUND Naturschutz

Bio Lebensmittel erfolgreich einsetzen Außer-Haus-Verpflegung BUND Naturschutz

Nachhaltig mobil sein Projektstelle Flyer Titelseite

Print Friendly, PDF & Email
Oben