Veranstaltungskalender

Hinweis BildungswerkprogrammZusätzlich zu diesem Veranstaltungskalender finden Sie hier das aktuelle Bildungswerk Programm der Kreisgruppe München in Heftform zum Durchblättern und Ausdrucken.

Mai
22
Entlang der Isar von Wolfratshausen
Frauenschuhblüte in der Ascholdinger Au. Wir gehen von Wolfratshausen zur Isar, queren auf Steinen ein Bächlein und wandern auf schmalem Pfad der Isar entlang. Wir entfernen uns vom Fluss und kommen zu einem Parkplatz und überq...
Mai
25
Burgstall Roggenstein – Bereich Emmeringer Leite
Fällen oder Erhalten? Gefährdungsgrade der Verkehrssicherheit? Symptome an Bäumen von der  Krone über den Stamm bis zur Wurzel; Erkennen von Pilzfruchtkörpern, diversen Stammschädigungen, Baumpflege speziell Schnittmaßnahm...
Mai
25
Kirchen und stattliche Bäume im ländlichen Osten vom Lankreis Ebersberg
Kirchen und Bäume. Nach der Busfahrt ab Grafing Bhf. starten wir in Katzenreuth bei Straußdorf mit schönem Bergblick und wandern über Haging (Kirche) einsame Wege nach Moosmühl, Baumberg, Apfelkam und Traxl zur 2. Kirchenbesi...
Mai
26
„PARKSTADT SCHWABING“ – vormals ein großer Gewerbegebiets-Abenteuerspielplatz
So funktionierte die Immobilienwirtschaft schon vor 20 Jahren: Man nehme eine Umwandlungs- und Aufwertungs-Fläche in relativer Randlage, gibt diesem Projekt einen blumigen Namen – „PARKSTADT SCHWABING“ – und dann wird Kas...
Jun
1
Schneeberg – Kalaalm – Orchideenwiese – Pendling – Thiersee
Orchideenwiese Kalaalm. Von Schneeberg wandern wir auf schönen Wanderwegen hinauf zur Kalaalm. Dort Mittagseinkehr. Weiterer Anstieg über die Orchideenwiese (Begehung) und das Heimkehrerkreuz hinauf zum Pendling mit Rundumpanora...
Jun
2
Valepp
Knabenkraut-, Frauenschuh- und Maiglöckchenblüte.Von Valepp (872 m) wandern wir durch die Schlucht der Brandner Ache an vielen seltenen Blumen zur Erzherzog-Johann-Klause. (814 m). Zurück auf dem gleichen Weg. Keine Einkehr mö...
Jun
6
Ammer-Amper-Radweg von Fürstenfeldbruck über Dießen zur Ammer und zurück über Herrsching
Fluss- und Seelandschaften, Ufervegetation, Vogelschutzgebiete Ammersee Nord und Süd, Ammerseeringkanalisation, Feuchtgebiete. Vom S-Bahnhof  Fürstenfeldbruck folgen wir der Amper bis zum Ammersee. Wir fahren dann am Ammersee-W...
Jun
8
Gans ohne Flugschein
Der Kleinhesseloher See ist ein überregional bedeutsames Mausergebiet für Graugänse. Gleichzeitig brüten im Englischen Garten Grau- und Streifengänse. Wir schauen uns die Federn und die Mausergäste genauer an und besuchen di...
Jun
8
Mit der Staudenbahn in den Naturpark Augsburg Westliche Wälder
Was ist ein Naturpark? Wir fahren mit der Staudenbahn, die ab 2021 wieder reaktiviert wird (derzeit nur Sonderfahrten), ins Herz des Naturparks. Auf schönen, streckenweise aber auch sehr hügeligen Wald- und Wirtschaftswegen füh...
Jun
9
Das grüne München
Beim Lesen von Münchner Stadtführern erfährt man viel über die Geschichte und Architektur aber von „Münchens Grün“ ist – wenn überhaupt –  nur wenig zu finden. Münchens Gärten, Parks und Grünanlagen sind es ...
Jun
12
Von Oberammergau über Ettal nach Oberau
Das Karlszepter im Ettaler Weidmoos.Entlang der Ammer wandern wir zu deren Quellgebiet mit den Quelltöpfen, wo sich auch der größte Bestand des Karlszepters in Mitteleuropa befindet. Es handelt sich um einen Halbschmarotzer, de...
Jun
15
Lähn – Bichlbacher Alm – Grüner Ups – Tuftl Alm – Lermoos
Bergwelt im Außerfern, Alm- und Forstwirtschaft, Bergblumen, Panoramen. Schon die Bahnfahrt ins Außerfern ist ein Erlebnis. Ab Bahnhof Lähn (1112m) steigen wir hoch zur Bichlbacher Alm (1591m) auf der Südseite der Ammergauer B...
Jun
16
Essbare Wildkräuter entdecken – auch in der Großstadt
Wir spazieren auf schönen Wegen von der Floßlände bis zum idyllisch gelegenen Hinterbrühler See. Am Isarkanal und an kleinen Waldstücken kann man viele essbare, teils aber auch sehr giftige     Wildpflanzen entdecken. Die...
Jun
16
Zu den alten Ammergauer Weitzsteinbrüchen
Geologie und Entstehungsgeschichte Alpen. Auf alten Wegen gehen wir durch die Schleifmühlenklamm zu den alten Wetztsteinbrüchen. Hören etwas über die Entstehungsgeschichte des Radiolarit und die Alpingeschichte um dann auf ver...
Jun
20
Auf den hohen Kranzberg bei Mittenwald
Die Geschichte Mittenwalds als Grenz- Handels- und Geigenbau-Ort. Die heutige Tour verbindet die Höhepunkte der Wanderregion zwischen Werdenfels und Karwendel: Das blumenreiche Gebiet der Buckelwiesen bei Klais mit dem zwar klein...
Jun
22
Von Mittenwald auf den Hohen Kranzberg (1391m)
Beschauliche, genussvolle Höhenwanderung mit Seilbahnbenutzung. Von der historischen Altstadt in Mittenwald zur Talstation des Kranzbergliftes, hinauf auf 1250m, dann noch ca. 150 Hm bis zum Gipfel. Herrlicher Rundblick auf Karwe...
Jun
23
Wanderung durch den beginnenden Sommer
Die Zeit um die Sommer-Sonnwende ist die Zeit der Fülle in der Tier- und Pflanzenwelt – eine Zeit, in der es viel zu beobachten gibt. Dauer: 3 Stunden Treff:  9.00 Uhr, Nymphenburger Schlosspark, bei der Kasse an der Schlo...
Jun
23
An wilden Wassern – durch die Gleirschklamm bei Scharnitz
Wasserwege – Geologie. Eine der schönsten Klammen im Karwendel, zeigt uns wie eindrucksvoll das Wasser unsere Landschaft geformt hat. Ein bisschen Geologie, Entstehung unserer Landschaft aber vor allem die Schönheit der Klamm ...
Jun
23
DOMAGKPARK – vormals Funk-Kaserne und Zwischennutzungs-Paradies
Ein Künstler-Atelier in einer Fahrzeughalle einer ehemaligen Kaserne?  Darin wohnen, indem dort mit einem Holzgerüst einfach eine Loft-Ebene eingebaut wird? Nicht mehr in München, das ist endgültig Geschichte, denn München w...
Jun
26
Spaziergang zu den „Baum-Exoten“
Es gibt auf der Welt schätzungsweise 25 000 verschiedene Laubbaumarten. Nur ein sehr kleiner Teil davon ist in Mitteleuropa heimisch. Aber, sofern es das Klima zulässt, sind auch bei uns so manche „Baum-Exoten“ zu bewundern,...
Jun
26
Vom Brentenjoch über die Kaindlhütte, Walleralm, Hintersteiner See zur Steinernen Stiege.
Von Kufstein Bhf. mit Taxi zum Kaiserlift und Auffahrt. Ab Brentenjoch über Kaindlhütte zur Walleralm (Mittagseinkehr). Über den Hintersteinersee hinunter zur Steinernen Stiege. Taxi Rückfahrt nach Kufstein Bhf. Ersatzwanderun...
Jun
29
Aubinger Lohe – Bereich Aubing/Moosschwaige
Fällen oder Erhalten? Gefährdungsgrade der Verkehrssicherheit? Symptome an Bäumen von der  Krone über den Stamm bis zur Wurzel; Erkennen von Pilzfruchtkörpern, diversen                       Stammschäd...
Jun
30
Forstinning, Wolfsmühle
„Unser täglich Brot“:Besuch  einer traditionellen Getreidemühle, die  Bio-Getreide aus der Region verarbeitet – in Zusammenarbeit mit dem AK ÖKO-TELLER im BN- Die beschauliche Route führt am Feringasee vorbei, entl...
Jun
30
Ins Längental zwischen Brauneck und Benediktenwand
Das Längental entsteht an den Nordabfällen der Benediktenwand unterhalb der Probstenwand. Im gesamten Tal verläuft der Arzbach. Wir wandern von Lenggries aufwärts 460 hm den Höhenweg Längental, dann abwärts zur Kirchsteinh...
Jul
3
Bäume: Tatsachen – Mythen – Märchen – Fakten
Bäume sind zu allen Jahreszeiten faszinierende Geschöpfe, über die man eigentlich immer zu wenig weiß. Heutzutage werden die Bäume oft ausschließlich nach ihrer Nützlichkeit beurteilt, wie zum Beispiel Holzertrag oder Reini...
Oben