Änderung Bildungswerk ProgrammWir bitten um Beachtung:

Aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte können wir unsere Veranstaltungen wie geplant durchführen.
Beachten Sie hierzu unser Hygienekonzept!

Es gilt die tagesaktuelle Inzidenz, weswegen jederzeit wieder alles eingestellt werden kann.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nächste Veranstaltungen der BN Kreisgruppe München:

Okt
23
Brannenburg – Kogl – Wilhelm-Leibl-Weg – Malerwinkel – Bad Feilnbach Der Sulzberg, Pförtner des Inntales
Von Brannenburg (500m), am Kirchbach über Schwarzlack nach Kogl (700m), Wildgehege, Mittagseinkehr. Nach Litzldorf, über Wilhelm-Leibl-Weg und über Malerwinkl nach Bad Feilnbach (510m). Bus nach Bad Aibling und Meridian nach
Okt
24
Bergwanderung für Hinterbliebene, Trauernde und deren Begleiter*innen
Vom Bahnhof Schliersee wandern wir durch den Wald hinauf zur Huberalm zur ersten Rast, auf dem Panoramaweg über die Gindelalmen zur Neureuther Alm (ggf. Einkehr). Einkehr unklar wegen Corona Lage
Okt
24
Von Passau zu den Halser Ilzschleifen Die Triftsperre am Unterlauf der Ilz
Durch die Altstadt zur Veste Vorburg. Dort 100 Hm Auf- und Abstieg Richtung Hals (die Holztriftanlage dort war eine technische Meisterleistung). Unter dem Reschenstein grub man einen knapp 120 m
Okt
24
Zukunfts-Offensive Bayern am Ackermannbogen – als Siedlungs-Planung in München noch großzügig gedacht werden konnte
2.250 Neubauwohnungen für 9.000 Menschen auf insgesamt 40 ha von zwei ehemaligen Kasernen; eine Siedlung, die zum Planungsbeginn im Jahr 2000 auch mit dem Anspruch eines ökologischen Aufbruchs startete und
Okt
27
Kleiner und Großer Illing Einsame Natur am Rande eines bekannten Berges
Von Ohlstadt geht es zuerst auf den Großen Illing. Nach einer ausgiebigen Gipfelrast zunächst auf den kleinen Illing und dann zurück nach Ohlstadt. Bei schlechten Verhältnissen 1 Woche später! Gehzeit: