Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Auf den hohen Kranzberg bei Mittenwald

Donnerstag, 20. Juni

Die Geschichte Mittenwalds als Grenz- Handels- und Geigenbau-Ort. Die heutige Tour verbindet die Höhepunkte der Wanderregion zwischen Werdenfels und Karwendel: Das blumenreiche Gebiet der Buckelwiesen bei Klais mit dem zwar kleinen – aber äußerst aussichtreichen Gipfel des Hohen Kranzbergs und der Seenkette zwischen Ellmau und Mittenwald. Dank Kranzberg-Sessellift und Busverbindung ab Ferchensee ist Abkürzung möglich. Zur Mittagsrast kehren wir, etwas unterhalb des Gipfels, im Berggasthof St. Anton ein. Vorbei am Ferchensee und Lauersee kommen wir durch das Laintal nach Mittenwald.

Gehzeit5 ½ – 6 Stunden, 490 Hm Auf- und Abstieg; Zügiges Wandertempo; Gute Kondition und Ausdauer erforderlich; Gaststätteneinkehr, Abkürzung durch Kranzberglift und Bus möglich

Treff bis spätestens07.05 Uhr München Hbf am Beginn des Abfahrtbahnsteigs

Abfahrt07.13 Uhr Ri. Mittenwald bis Klais

RückkehrZwischen 18.47 Uhr oder 20.26 Uhr

Kosten: 10€ anteilig Bayernticket

Führung: Anton Eberhardt

Details

Datum:
Donnerstag, 20. Juni
Veranstaltungkategorie: