Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Land des Blauen Reiters durch das Murnauer Moos

Sonntag, 23. Januar um 8:40 - 19:00

Das Murnauer Moos mit einer Fläche von 32 qkm ist das größte, durch den Loisachgletscher entstandene, Moorgebiet in den Alpen und ein Rückzugsort für seltene Pflanzen und Tiere, z.B. dem Karmingimpel. 10 % des Murnauer Mooses sind Hochmoore, der Rest sind u.a. Streuwiesen. Wir starten in Murnau und wandern durch das reizvolle Naturschutzgebiet. Der von einer
Eichenallee gesäumte Fußweg führt uns, vorbei an dem „Russenhaus“ (seit 1984 ist das Haus als Museum zugänglich, schon vor 100 Jahren inspirierte die reizvolle Moorlandschaft die Künstlergruppe Blauer Reiter), durch Bauernwiesen und durch die Grottenallee zum Ramsachkircherl.
Gehzeit: 4 – 5 Stunden, 15 km, 137 Hm, moderat, Einkehr nach der Tour in Murnau (ggf. Gasthaus Ähndl), Brotzeit für unterwegs, festes Schuhwerk
Treff bis spätestens: 8:40 Uhr München Hbf BOB Schalter
Abfahrt: 9:13 Uhr – Rückkehr: ca.19:00 Uhr
Kosten: TN-Gebühr zzgl. anteilig Werdenfelser Ticket
Führung: Katharina Webert – Anmeldung: Telefon 0171/6094522

Details

Datum:
Sonntag, 23. Januar
Zeit:
8:40 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
,