Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Solnhofen und Dollnstein Naturpark Altmühltal – Solnhofener Plattenkalk (Steinbrüche mit Fossilien) Naturschutzgebiet Juratrockenhang mit Felsformation „Zwölf Apostel“ – Wacholderheide, Gailachtal

Samstag, 30. Juli um 8:00 - 19:30

Vom Bhf. Solnhofen wandern wir durch den Ort über die Altmühlbrücke zum
Panoramaweg, der uns über die berühmten Kalksteintürme „Zwölf Apostel“
wieder auf die andere Seite der Altmühl nach Mörnsheim (Mittagseinkehr) führt.
Von dort geht es über das Gailachtal zum Burgberg und dann hinab nach
Altendorf und wieder über die Altmühl nach Dollnstein mit seinem historischen
Markt. – Gehzeit: ca. 4 ½ Stunden, rund, 400 Hm, 18 km, lange Wanderung mit
viel auf und ab, Wanderausrüstung, Ausdauer erforderlich!
Treff bis spätestens: 8:05 Uhr München Hbf vor Abfahrtsgleis
Abfahrt: 8:25 Uhr, RB 16 Ri Treuchtlingen nach Solnhofen (10:08 Uhr)
Ankunft: ab Dollnstein 17:51 Uhr, München Hbf (voraussichtlich 19:36 Uhr)
Kosten: TN-Gebühr zzgl. anteilig Bayernticket – Führung: Michael Pinegger
Anmeldung: spätestens 1 Tag vorher unter 089/5380745 oder michael@pinegger.de

Details

Datum:
Samstag, 30. Juli
Zeit:
8:00 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
,