Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von Oberammergau über Ettal nach Oberau

Mittwoch, 13. Juni

Das Karlszepter im Ettaler Weidmoos

Entlang der Ammer wandern wir zu deren Quellgebiet, wo sich auch der größte Bestand des Karlszepters in Mitteleuropa befindet. Es handelt sich um einen Halbschmarotzer, der an Weiden, Gräsern und verschiedenen Arten der Streuwiesen parasitiert. Man kann sicher auch noch einige Orchideen bestaunen. Wir wandern dann weiter, vorbei an der Ettaler Mühle (evtl. Einkehr) nach Ettal und besichtigen die Klosterkirche. Danach geht es abwärts ins Loisachtal nach Oberau.

Gehzeit: 4 Stunden, 14 km

Treff bis spätestens: 9.15 Uhr Mü Hbf, Starnberger Bahnhof am Abfahrtsgleis

Abfahrt: 9.32 Uhr Zug Richtung Mittenwald, umsteigen in Murnau nach Oberammergau

Rückkehr: voraussichtlich 17.26 Uhr

Kosten: TN-Gebühr zzgl. anteilig Bayernticket € 11,00

Führung: Emma Rapp

 

Details

Datum:
Mittwoch, 13. Juni
Veranstaltungkategorien:
,