Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Wörthsee mit seinen zahlreichen Moor-, Wald- und Badewiesen

Sonntag, 10. Februar

Malerische Rastplätze, Bootsplätze und schöne Häuser machen diese abwechslungsreiche Strecke sehr erlebnisreich. Wir haben lange Zeit freie Sicht auf den Wörthsee, der vor ca. 1000 Jahren am  Ende der Eiszeit aus den Schmelzwassern des Ammergletschers entstanden ist. Die wesentliche im See gelegene Insel Wörth befindet sich heute im Privatbesitz. Der See gehört zu den saubersten    Seen in Bayern. Einkehr am Ende der Wanderung im Augustiner in Steinebach.

Dauer: ca. 3 Stunden, 10,8km, Aufstieg 37 Hm, mittel, feste Schuhe, eventuell Stöcke

Treff: 09.40 Uhr am Reisezentrum HBH München, 

Abfahrt: ca. 10.22 Uhr S8-Richtung Herrsching

Rückkehr: ca. 18 Uhr

Kosten: anteilig MVV-Gruppenticket

Führung: Katharina Webert

Details

Datum:
Sonntag, 10. Februar
Veranstaltungkategorie: