Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kelheim – Befreiungshalle – Kloster Weltenburg – Kelheim Weltenburger Enge (Donaudurchbruch) Naturschutzgebiet seit 1938, Baudenkmäler und Mischwälder

Freitag, 3. Mai um 7:45 - 18:30

Von Kelheim wandern wir hinauf zur Befreiungshalle und von dort über herrli-
che Buchen-Eichenwälder hinab zur Donau, wo wir mit Zillen zum Kloster
Weltenburg (Besichtigung, Einkehr) übersetzen. Zurück geht es mit der Seilfäh-
re wieder über die Donau und dann am Ufer entlang nach Kehlheim.
Gehzeit: ca. 4 Stunden, ca. 10 km, 300 Hm, Ausdauer erforderlich, zügiges
Gehen, Wanderausrüstung (s. Hinweis), feste Schuhe, ggf. Stöcke
Treff bis spätestens: 7:45 Uhr München Hbf vor Abfahrtsgleis
Abfahrt: 8:03 Uhr, RE 1 nach Ingolstadt, Umstieg nach Saal, 9:44 Uhr, mit Bus
um 10:14 Uhr nach Kelheim (10:28 Uhr)
Rückkehr: ab Kelheim 16:23 Uhr, München Hbf 18:34 Uhr
Kosten: TN-Gebühr zzgl. anteilig Bayernticket – Führung: Michael Pinegger
Anmeldung: bis 1 Tag vorher unter Michael@Pinegger.de oder 089/5380745

Details

Datum:
Freitag, 3. Mai
Zeit:
7:45 - 18:30
Veranstaltungskategorien:
,