Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Steinebach – Herrsching – Schloss Seefeld – Weßling – Fürstenfeldbruck Vom Loisachgletscher (Würmeiszeit) geformtes Seenland mit Herrschin- ger Moor zwischen Ammersee und Pilsensee – Jexhof

Freitag, 22. Juli um 9:50 - 18:00

Vom S-Bahnhof Steinebach fahren wir entlang dem Wörthsee Richtung Breitbrunn und dann oberhalb vom Ammersee nach Herrsching. Über das Herrschinger Moos geht es weiter zum Pilsensee nach Hechendorf und zum Schloss Seefeld (Mittagseinkehr). Unsere nächsten Ziele sind der Weßlinger See (Toteisloch?), und das Bauernhof Museum Jexhof (ehemaliger Einödhof
am Rande des Naturschutzgebietes Wildmoos). Von da geht es an der Amper entlang über das Kloster Fürstenfeld zum S-Bahnhof Fürstenfeldbruck.
Fahrstrecke: Fahrzeit ca. 4 – 5 Stunden, ca. 50 km, Feldwege, Nebenstraßen, moderate Steigungen, sicheres und ausdauerndes Radfahren erforderlich!
Treff bis spätestens: bis 9:50 Uhr S-Bahnhof Hackerbrücke am Bahnsteig bei
Fahrkartenautomaten in Fahrtrichtung vorne oder nach Absprache am S-Bahnhof Steinebach um 10:45 Uhr – Abfahrt: 10:07 Uhr S8 nach Herrsching
Rückkehr: gegen 18:00 Uhr ab Fürstenfeldbruck
Kosten: TN-Gebühr zzgl. anteilig MVV-Gruppenkarte, Fahrradkarte-MVV
(3,10 €) besorgt sich jeder selbst! – Führung: Michael Pinegger
Anmeldung: spätestens 1 Tag vorher unter 089/5380745 oder michael@pinegger.de

Details

Datum:
Freitag, 22. Juli
Zeit:
9:50 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,