Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Juli 2017 – Nachhaltige Mobilität & Luftreinhaltung

Dieselabgase und Luftverschmutzung gehen uns alle an, denn Stickoxide und Feinstaub v.a. aus dem Straßenverkehr machen sich in Straßenzügen und in Wohngebieten breit und gefährden unsere Gesundheit. In unserer Radiosendung haben wir mit Experten über ein Dieselfahrverbot in München und andere Maßnahmen diskutiert und sind der Frage nachgegangen, wie eine […]

Gepostet von

Sendung Dezember 2016 – Von Bäumen und Menschen

Der Weihnachtsstress ist in vollem Gange: Geschenke kaufen, Plätzchen backen und vieles mehr. Dabei darf natürlich auch bei den meisten kein Weihnachtsbaum, wie zum Beispiel die Tanne fehlen, die am Heiligabend zum schimmern und leuchten gebracht wird. Dieser Baum ist dennoch nicht der einzige mit einer wichtigen Rolle im Leben […]

Gepostet von

Sendung November 2016 – Reine Völlerei

Der November – bekannt für seine grauen und regnerischen Tage, bei denen man sich am liebsten mit einer heißen Schokolade in einen warme Decke einlullen möchte. Der Herbst ist mit seinen reichen Ernten weitgehend vorbei und im Garten etwas anzubauen dürfte zu den kalten Temperaturen schwierig werden. Dennoch kann auch der […]

Gepostet von

Sendung Oktober 2016 – Tatort Wald

Die Wilderei, oder besser gesagt Naturschutzkriminalität, macht vor erschossenen Luchsen oder vergifteten Greifvögeln keinen Halt. So kommt es auch heutzutage noch zu schwerwiegenden Fällen bei Wildtieren bzw. Beutegreifern. Petra Spitzfaden hat Stefanie Morbach, Projektleiterin des Projekts ‚Bayern-Wild‘ bei der Gregor Louisoder Umweltstiftung, interviewt. Sie beschreibt unter anderem die aktuelle Situation […]

Gepostet von

Sendung September 2016 – TTIP & CETA – Was geht’s mich an?

Anlässlich zu dieser Thematik wurde, in unserer letzten Sendung am 15. September, über das höchst aktuelle Thema Freihandelsabkommen und die damit verbundenen großen Demonstrationen, die am darauf folgenden Samstag den 17. September stattfanden, gesprochen. Da bei diesem heiklen Thema oftmals viele Fragezeichen in den Gesichtern der Bürger entstehen, versuchten wir […]

Gepostet von

Sendung Juli 2016 – Naturschutz in der Großstadt – Nutzungskonflike: Wie gehen Berlin und München damit um?

An drei Bespielen betrachten wir das Verhältnis von München und Berlin zum Grün in der Stadt. Herbert Lohner, Naturschutzreferent des BUND Landesverbands Berlin, stellt den Natur-Park Schöneberger Südgelände vor. Ein Naturschutzgebiet, das mitten in der Stadt auf ehemaligem Bahngelände liegt. Interview Dr. Andreas Faehnsen-Tiebes, Biologe und Vorstandsmitglied im BUND Berlin, […]

Gepostet von

Sendung Mai 2016 – Naturkundliche Wanderungen

Eine Woche voll mit Natur pur, einer netten Gruppe und interessanten Einblicken in besondere Lebensräume ist eine schöne Urlaubsalternative. Das ist das Ziel der Studienreisen und Wanderwochen aus dem Bildungswerkprogramm unserer BN Kreisgruppe München. Petra Spitzfaden stellt in ihrem Interview Hartwig Walletschek und seine Studienreisen vor. Den Biologen treibt es […]

Gepostet von

Sendung April 2016 – Natur im Rampenlicht

Kennen Sie den Vogel des Jahres? Oder zum Beispiel die Wildbiene 2016? Was ist mit dem Baum des Jahres? Nicht? Dann lohnt es sich alle mal in unsere BN phonstudio Sendung vom April reinzuhören, aber nicht nur wegen der Verleihung der Titel „Tier/Pflanze/Wesen“ des Jahres. Leider hat dieser mittlerweile allgemein […]

Gepostet von