Miniaturansicht-Eintrag

Unter Ulmen – Macht der Wald die Flatter? Teil 3

Teil 3: Interview mit Uta Haller, sie engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich im Verein Bergwaldprojekt, wo sie schon an mehreren Projektwochen teilgenommen hat und auch selbst Gruppeneinsätze begleitet. Sie erzählt von ihrer Motivation sich als Privatperson für den Schutz des Bergwaldes zu engagieren und gibt einen Einblick in diese oft […]

Miniaturansicht-Eintrag

Unter Ulmen – Macht der Wald die Flatter? Teil 2

Teil 2: Interview mit Manfred Siering, zweiter Vorsitzender des BUND Naturschutz in München und Vorsitzender im Münchner Arbeitskreis Baumschutz des BN. Als großer Baumfreund kennt er sich mit der Flatterulme, dem Baum des Jahres 2019 bestens aus und stellt diese interessante einheimische Baumart vor.

Miniaturansicht-Eintrag

Unter Ulmen – Macht der Wald die Flatter? Teil 1

Zugegeben: Unser Titel kalauert ein wenig. Doch beim Baum des Jahres 2019, der Flatterulme, sei dies gestattet. Zumal ihre Verwandte, die Bergulme als betroffene Baumart des von einem Pilz verursachten Ulmensterbens schon in den 90er Jahren tatsächlich für Negativschlagzeilen sorgte. Heute macht sich neue Sorge um den Wald breit. Kaum […]

Miniaturansicht-Eintrag

RAD-Volution: Dreht München nun das Rad? Teil 2

Teil 2: Interview mit Dr. Florian Paul, Radverkehrsbeauftragter der Stadt München. Die Förderung des Radverkehrs ist für ihn eine Herzensangelegenheit, der er sich als Koordinator an der Schnittstelle zwischen Verwaltung, Politik, Bürgern und Öffentlichkeit mit viel persönlichem Engagement und Leidenschaft widmet. Wir sprachen mit ihm darüber, wo München in Sachen […]

Miniaturansicht-Eintrag

RAD-Volution: Dreht München nun das Rad? Teil 1

Längst schon ist das Rad viel mehr als reines Freizeit-Vehikel oder Alltags-Lastesel. Wer heute Rad fährt, gibt – zumal in München – auch ein politisches Statement über die zukünftige Mobilität in der Stadt ab. Noch ist München weit entfernt von Verhältnissen wie im „Radlparadies“ Kopenhagen, doch unsere Stadt macht sich […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Mode und Nachhaltigkeit, Teil 3

Betrachtet man Nachhaltigkeit in der Mode nicht von der Herstellungsseite, sondern vom Gebrauch der Kleidung her, eröffnen sich ganz neue Perspektiven. Wir haben uns auf einer Kleidertauschparty in München umgehört und dort mit Dr. Stephanie Hirn vom Kartoffelkombinat – Der Verein gesprochen, die im Nachbarschaftstreff Hirschgarten eine solche Party organisiert […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Mode und Nachhaltigkeit, Teil 2

Sabine Götz arbeitet beim Zertifizierungsunternehmen Kiwa BCS Öko-Garantie GmbH, einer in Nürnberg ansässigen Tochter des Prüfkonzerns KIWA BCS Group. Sie weiß wie Zertifizierungen in der Textilbranche laufen, beispielsweise des Siegels „Global Organic Textile Standard“ (GOTS) und kennt verschiedenste GOTS-Produktionsstandorte in aller Welt und die Stufen der GOTS-Textilherstellung.

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Mode und Nachhaltigkeit, Teil 1

Dr. Bernd Gutterer ist selbständiger Consultant und ausgewiesener Experte für Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement. Er arbeitet seit Jahrzehnten für verschiedene Organisationen und in internationalen Projekten und berät diese hinsichtlich ressourcenschonender, umwelt- und sozialverträglicher Produktion, z. B. in der Textilindustrie.

Miniaturansicht-Eintrag

Frauen im Umweltschutz, Teil 3

Aktiv auf allen Ebenen: Starke Frauen im Umweltschutz gehen dorthin, wo es vielen anderen Menschen zu ungemütlich wird. Ihr Einsatz beeinflusst lokal, national und sogar weltweit das Leben der Menschen. Teil 3: Dr. Barbara Hendricks MdB, sie war von 2013 – 2018 Bundesumweltministerin und hat Deutschland unter anderem bei der […]