Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Die Vermessung der Natur, Teil 2

Interview mit Markus Unsöld, Kurator der Sektion Ornithologie an der Zoologischen Staatssammlung München und Berater des Waldrapp-Wiederansiedlungsprojekts. Der ursprünglich in Europa heimische Waldrapp zählt zu den am stärksten bedrohten Vogelarten weltweit. Das Projekt ist der erste wissenschaftlich fundierte Versuch, eine ausgerottete Zugvogelart wiederanzusiedeln. Mit Ultraleicht-Fluggeräten leiten ForscherInnen die Vogel auf dem […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Die Vermessung der Natur, Teil 1

Wissenschaftler sammeln Daten in und aus der Natur, um unsere Umwelt besser verstehen zu können. Sie wollen wissen, wie das Netz des Lebens zusammenhängt. Wie Umweltdetektive heften sich sich dabei mit ganz unterschiedlichen Methoden beispielsweise an die Fersen von großen und kleinen Tieren und suchen Einblicke in Bereiche, die uns […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Natur per Klick oder besser anfassen? Teil3

Natur erleben analog: Carmen Reichel, erfahrene Umwelt-Pädagogin, berichtet, wie sich Kinder und Erwachsene für die Natur begeistern lassen und wie sich digitale und analoge Möglichkeiten, Natur zu erleben, kombinieren lassen (Interview Martin Hänsel – Aufgrund technischer Probleme ist die Tonqualität des Beitrags leider schlechter als sonst.). Foto: Sascha E. Gaul, […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Natur per Klick oder besser anfassen? Teil2

App Test: Was können die verschiedenen Natur-Apps? Welche sind empfehlenswert? Unsere Kollegin Eva Dutz hat sich durch den App-Dschungel geklickt und einige Apps getestet (Interview: Petra Spitzfaden). Foto: Sascha E. Gaul, pixelio.de

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Natur per Klick oder besser anfassen? Teil1

„Artenkenner auf der Roten Liste“ warnt der BUND Naturschutz, denn immer weniger Menschen sind versierte Vogelkundler, Pflanzenkenner, Pilzspezialisten oder Insektenexperten. So vielfältig die Gründe dafür sind, so weit gefächert sind die digitalen Antworten auf dieses Problem. Zahllose Apps versprechen Umweltwissen auf Knopfdruck, ohne langwieriges und mühsames Einarbeiten in die Welt […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Mehr Natur in Wald und Flur: Chancen und Grenzen für den Naturschutz, Teil 1

Die kürzlich neu von der Bayerischen Staatsregierung ausgerufenen Naturwälder sollen bestehende Schutzgebiete wie Nationalparke oder Naturschutzgebiete ergänzen. Neben Lob aus der Umweltszene für die Naturwälder gibt es aber auch Kritik. Braucht es diese zusätzliche Schutzgebietskulisse überhaupt? Wieviel Naturschutz ist in Wäldern eigentlich möglich, wenn, wie in den städtischen Forsten, naturgemäß […]