Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Tierisch gut? Artgerechte Haltung vom Sofa bis zum Stall Teil 1

Die meisten Menschen haben Tiere gern. Auf Videoportalen sind Tiervideos schon fast ein Garant für hohe Klickraten. Doch wie weit geht diese Liebe wirklich? Wie sehr entspricht die Beziehung Mensch-Tier tatsächlich den Bedürfnissen der Tiere? Zu dieser und vielen weiteren Fragen rund um die Haltung von Haus- und Nutztieren sprechen […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Wohnung vs. Wiese – Wunsch und Wirklichkeit, Teil 2

Teil 2: Interview mit Christian Hierneis, Sprecher für Umweltpolitik und Tierschutz der Grünen im Bayerischen Landtag und Vorsitzender des BUND Naturschutz in München. Wir haben ihn gefragt, warum Freiflächen und Grünzüge in München besonders wichtig sind. Außerdem wollten wir den aktuellen Stand bei der geplanten Bebauung der Frischluftschneise im Hachinger […]

Miniaturansicht-Eintrag

Wohnung vs. Wiese – Wunsch und Wirklichkeit, Teil 1

Frischluftschneisen und Freiflächen sind in Städten unverzichtbar. Sie sind grüne Lungen, Erholungsflächen und oft genug Hot Spots der Artenvielfalt. Andererseits ist bezahlbarer Wohnraum für das soziale Gleichgewicht in der Stadt elementar. Doch was ist wichtiger? Gibt es darauf überhaupt eine Antwort, lässt sich dieser Konflikt lösen und wenn ja, wie? Und […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Die Vermessung der Natur, Teil 3

Interview mit Franziska Bauer, Wildlife-Managerin und Fachreferentin für Naturschutz Bayern der Gregor-Louisoder-Umweltstiftung Wie steht es um die geschützten Wildtierarten wie Bär, Wolf oder Luchs. Mit Fotofallen ist sie dabei dem Luchs „Alus“ im Pinzgau auf der Spur. (Interview: Imke Ruhrmann)

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Die Vermessung der Natur, Teil 2

Interview mit Markus Unsöld, Kurator der Sektion Ornithologie an der Zoologischen Staatssammlung München und Berater des Waldrapp-Wiederansiedlungsprojekts. Der ursprünglich in Europa heimische Waldrapp zählt zu den am stärksten bedrohten Vogelarten weltweit. Das Projekt ist der erste wissenschaftlich fundierte Versuch, eine ausgerottete Zugvogelart wiederanzusiedeln. Mit Ultraleicht-Fluggeräten leiten ForscherInnen die Vogel auf dem […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Die Vermessung der Natur, Teil 1

Wissenschaftler sammeln Daten in und aus der Natur, um unsere Umwelt besser verstehen zu können. Sie wollen wissen, wie das Netz des Lebens zusammenhängt. Wie Umweltdetektive heften sich sich dabei mit ganz unterschiedlichen Methoden beispielsweise an die Fersen von großen und kleinen Tieren und suchen Einblicke in Bereiche, die uns […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Natur per Klick oder besser anfassen? Teil3

Natur erleben analog: Carmen Reichel, erfahrene Umwelt-Pädagogin, berichtet, wie sich Kinder und Erwachsene für die Natur begeistern lassen und wie sich digitale und analoge Möglichkeiten, Natur zu erleben, kombinieren lassen (Interview Martin Hänsel – Aufgrund technischer Probleme ist die Tonqualität des Beitrags leider schlechter als sonst.). Foto: Sascha E. Gaul, […]