Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Natur per Klick oder besser anfassen? Teil3

Natur erleben analog: Carmen Reichel, erfahrene Umwelt-Pädagogin, berichtet, wie sich Kinder und Erwachsene für die Natur begeistern lassen und wie sich digitale und analoge Möglichkeiten, Natur zu erleben, kombinieren lassen (Interview Martin Hänsel – Aufgrund technischer Probleme ist die Tonqualität des Beitrags leider schlechter als sonst.). Foto: Sascha E. Gaul, […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Natur per Klick oder besser anfassen? Teil2

App Test: Was können die verschiedenen Natur-Apps? Welche sind empfehlenswert? Unsere Kollegin Eva Dutz hat sich durch den App-Dschungel geklickt und einige Apps getestet (Interview: Petra Spitzfaden). Foto: Sascha E. Gaul, pixelio.de

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Natur per Klick oder besser anfassen? Teil1

„Artenkenner auf der Roten Liste“ warnt der BUND Naturschutz, denn immer weniger Menschen sind versierte Vogelkundler, Pflanzenkenner, Pilzspezialisten oder Insektenexperten. So vielfältig die Gründe dafür sind, so weit gefächert sind die digitalen Antworten auf dieses Problem. Zahllose Apps versprechen Umweltwissen auf Knopfdruck, ohne langwieriges und mühsames Einarbeiten in die Welt […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Mehr Natur in Wald und Flur: Chancen und Grenzen für den Naturschutz, Teil 1

Die kürzlich neu von der Bayerischen Staatsregierung ausgerufenen Naturwälder sollen bestehende Schutzgebiete wie Nationalparke oder Naturschutzgebiete ergänzen. Neben Lob aus der Umweltszene für die Naturwälder gibt es aber auch Kritik. Braucht es diese zusätzliche Schutzgebietskulisse überhaupt? Wieviel Naturschutz ist in Wäldern eigentlich möglich, wenn, wie in den städtischen Forsten, naturgemäß […]

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Moderne Landwirtschaft – Strategien für die Zukunft, Teil 2

Interview mit Professor Hubert Wiggering, Umweltwissenschaftler und Autor des Buches „Ein Krieg im Kornfeld. Cyberkrieg und Digitalisierung – Feldroboter und Tablets, Cyborgs und Landwirte.“ Wir werfen einen kritischen Blick auf Chancen und Gefahren einer zunehmend technisierten Landwirtschaft. (Interview: Lena Wörther)

Kategorien: ,
Miniaturansicht-Eintrag

Moderne Landwirtschaft – Strategien für die Zukunft, Teil 1

Zum wiederholten Mal war das Frühjahr 2020 wieder viel zu trocken. Vor allem für die Landwirtschaft ist das existentiell: Ohne Regen kein Wachstum, keine Ernte. Die Regenfälle der letzten Tage haben erst einmal Erleichterung gebracht, doch die Lage bleibt bedenklich. Bis in zwei Meter Tiefe sind unsere Böden viel zu […]