Änderung Bildungswerk Programm

Wir bitten um Beachtung:

Aufgrund der Corona-Beschränkungen gelten aktuell bei den Veranstaltungen der Kreisgruppe München des BUND Naturschutz folgende Auflagen zum Infektionsschutz:

  • Eine Anmeldung bei der Referentin/dem Referenten ist zwingend erforderlich. Nur angemeldete Personen können an den Führungen/Exkursionen teilnehmen.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 19 Personen begrenzt.
  • Eine Mund-, Nasenmaske muss mitgebracht werden und ist ggf. zu tragen.
  • Auch im Freien gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern.
  • Personen mit Erkältungssymptomen, sowie Personen die vor Ablauf von 20 Tagen Kontakt zu Infizierten hatten, sind nicht zugelassen.
  • Bitte eigenen Stift für die Teilnahmebestätigung mitbringen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nächste Veranstaltungen der BN Kreisgruppe München:

Okt
22
Tourismus im Leitzachtal: Leitzachtal – Taferlmoos – Schliersberg – Schliersee
Von Elbach im Leitzachtal über Gschwend und Taferlmoos zur Schliersbergalm. Abstieg über Alleeweg nach Schliersee. Gehzeit: 5 Stunden, 11,5 km, moderates Tempo, 510 Hm auf, 480 Hm ab, mittelschwer, Wander- und Forstwege, Mittag:...
Okt
25
Seeberg und Bayrischzell – Rund ums Bergmassiv
Rundwanderung vom Bahnhof Bayrischzell auf den Seeberg zu den Neuhütten über den Panoramaweg. Bergpanorama Sudelfeld, Wendelstein und Rotwand bieten uns immer wieder einen wunderbaren Blick. Weiter geht es zur Niederhofer Alm zu...
Okt
28
Der Hackensee ein ehemaliges Bachbett der Isar
Von Holzkirchen wandern wir nach Roggersdorf, wenden uns hier nach Süden, gehen nach Buch, weiter nach Kleinhartpenning und umrunden von hier aus den Hackensee. Der Hackensee ist ein idyllischer kleiner See, besonders mit buntem ...
Okt
28
Vortrag: Wanderreisen Michael Kleemann 2021
Michael Kleemann: 3-Insel-Woche mit Insel Föhr, Insel Amrum, Hallig Hooge, Vinschgau: Waalwege im Naturpark Texelgruppe zur Apfelblüte, Insel Usedom, Klangwelten Insel Rab Natur mit Musik beschreiben, Insel Sylt, Elbsandstein: N...
Okt
31
Brennerzulaufstrecke: Bayerisches Inntal, aktueller Stand Von Brannenburg über Schwarzlack nach Kogl und weiter über Höllenstein zur Biber-Eremitenklause
Von Brannenburg am Kirchbach zur Wallfahrtskirche Schwarzlack und weiter nach Kogl. Hier lohnt ein Blick in das Wildgehege. Über Höllenstein zur Biber-Eremitenklause nach Brannenburg. Gehzeit: 3 ½ Std., 13 km, moderates Tempo, ...

Auf unserer Webseite werden Cookies verwendet. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu verbessern. Ihre Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Mehr zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close