Miniaturansicht-Eintrag

BN begrüßt die geplante Einrichtung von Pop-Up-Radwegen in München +++ Städte in ganz Bayern sollten dem Beispiel folgen

Der BUND Naturschutz (BN) begrüßt die heutige Entscheidung des Münchner Stadtrats für die Einrichtung von Pop-Up-Radwegen in der Landeshauptstadt. Gleichzeitig fordert der Umweltverband Nachbesserungen an weiteren Stellen, um die Einhaltung des derzeit erforderlichen Mindestabstands zu ermöglichen. Der BN fordert Städte in ganz Bayern dazu auf, dem Beispiel der Landeshauptstadt zu […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Webinar: Altstadt für Alle

Digitaler Vortrag „Altstadt für Alle“ am 03. Juni 2020 Am 3. Juni folgt der krönende Abschluss unserer dreiteiligen digitalen Veranstaltungsreihe „Wege zur autoarmen Stadt“. Im letzten Vortrag stellt sich die Initiative Altstadt für Alle aus Hamburg vor. In der Hansestadt hat die Initiative unglaubliches geschafft: mitten im Herzen Hamburgs wurde […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

IAA: Offener Brief aus der Münchner Umweltszene

Wie blauäugig ist München eigentlich? Wer die prominentesten öffentlichen Plätze dem Verband der Automobilindustrie (VDA) als Organisator der IAA überlässt, darf sich nicht wundern, wenn dort die Mobilität der Zukunft anders präsentiert wird, als es der Stadt gut täte. Die Strategie der Stadt München, den Interessen des VDA mit Vorgaben […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Webinar: Temporäre Spielstraßen

Digitaler Vortrag „Temporäre Spielstraßen“ am 19. Mai 2020 Am 19. Mai starten wir unsere digitale Veranstaltungsreihe „Wege zur autoarmen Stadt“. Den Anfang machen wir mit dem Berliner Bündnis “Temporäre Spielstraßen”. Temporäre Spielstraßen können wichtige Impulse für eine lebenswerte Stadtentwicklung sein. Live aus Berlin erfahrt ihr von den Erfahrungen bei der […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Auf der Spur der scheuen Waldjäger

BUND Naturschutz und Kommunalreferat kooperieren beim Wildkatzen-Monitoring Wie weist man ein Tier nach, das nicht gefunden werden will? Bei Europäischen Wildkatzen hilft ein Griff in die Trickkiste. Die Katzen finden Baldrian hinreißend, denn der Geruch ist ihren Sexuallockstoffen sehr ähnlich. Deshalb besprühen Forscher hölzerne Lockstöcke im Wald mit Baldriantinktur. Wenn […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Stadtrat beschließt Freifahrt für Autokonzerne in München

BUND Naturschutz fordert Rücknahme des Stadtratsbeschlusses zur IAA – Stadt gibt Deutungshoheit zur Verkehrswende aus der Hand Das gab es in der gesamten Nachkriegsgeschichte Münchens noch nicht: In geheimer, nichtöffentlicher Sitzung beschließt eine Sparbesetzung des ehemaligen Stadtrates in seiner letzten Sitzung, alle wesentlichen großen öffentlichen Freiflächen der IAA für ihre […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Münchner Koalitionsvertrag ist richtungsweisend

Auf dem Weg vom Ankündigungs- zum Umsetzungsweltmeister Der BUND Naturschutz (BN) in München wünscht dem neuen grün-roten Stadtrat eine erfolgreiche Legislaturperiode. Der ausgehandelte Koalitionsvertrag ist dabei aus Sicht des BN eine stabile und gute Grundlage für die kommende politische Arbeit und stellt die Weichen in die richtige Richtung: mehr Grün, […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Initiative Bienenheld*in

BUND Naturschutz: Vielfalt schaffen für Jedermann Da die Menschen in die wieder geöffneten Gärtnereien und Gartencenter strömen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, zur Bienenheldin oder zum Bienenheld zu werden. Der BUND Naturschutz (BN) zeigt, wie jedermann im Sinne des erfolgreichen Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ mehr Artenschutz und Artenvielfalt schaffen kann. […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Ostermarsch 2020

„Die Friedensbewegung ist wieder wichtig geworden. Nachdem sich unsere Hoffnungen der 90er Jahren auf eine friedliche Zukunft und einer gerechten globalen Gesellschaft nicht erfüllt hat wachsen seit Jahren Konflikte und die Zahl populistischer und totalitärer Regierungschefs nimmt stetig zu. Seit einiger Zeit ist es immer offensichtlicher, dass sich Friedenspolitik nicht […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Bunte Eier sind oft Käfig-Eier

Ostereier nur in Bio-Qualität Bunt gefärbte Eier werden zu Ostern als Symbol für Lebenskraft und Lebensfreu-de, Freundschaft, Liebe und Auferstehung gegessen. Doch nicht alle Eier werden dieser Symbolik gerecht. Der BUND Naturschutz in München (BN) gibt Tipps für einen möglichst ökologischen und artgerechten Eierkauf. „Da wir tierischer Produkte essen, sind […]

Gepostet von