Miniaturansicht-Eintrag

Vogelschutz im Winter

Viele Menschen möchten sich auch in der kalten Jahreszeit aktiv für diverse Tiere einsetzen. Vögel erweisen sich dabei als besonders beliebt. So werden Vogelfutterplätze mit gutem Gewissen errichtet, da einige Tierliebhaber davon ausgehen, die Vögel durch die Fütterung im Winter zu schützen. Dass es sich bei der Winterfütterung allerdings keineswegs […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Vogel des Jahres 2021 – Wer wird´s?

Amsel oder Stadttaube: Die Schlussabstimmung zum Vogel des Jahres steht an! Vermutlich haben Sie ebenfalls die Debatte um die Wahl des Vogels des Jahres 2021 verfolgt, die in der in der letzten Zeit die mit viel Enthusiasmus geführt wurde. Für die Ornithologen ganz unerwartet, wurde durch eine koordinierte Social-Media-Aktion die […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Abgehärtete Bäume überleben besser

Praktiker wissen es schon lange: Besonders widerstandsfähig sind Pflanzen dann, wenn sie bestmöglich an ihren Wuchsstandort angepasst sind. Dabei gilt für Bäume die verpflanzt werden eine einfache Regel: Je mehr die Anwuchsbedingungen den Verhältnissen am späteren Wuchsort gleichen, desto besser passen sich die Bäume an das Klima und die Wuchsbedingungen […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Bürgerbegehren von Gemeinde ausgebremst

Am Donnerstag den 17. September konnte die Ortsgruppe des Bund Naturschutz Würmtal Nord/Gräfelfing insgesamt 1.103 von den erforderlichen 972 Unterschriften für unser Bürgerbegehren „Rettet den Schulwald, neue Schwimm-/Dreifachsporthalle auf den Schulcampus“ an die Gemeinde übergeben. Der Gemeinderat befasste sich inhaltlich mit dem Bürgerbegehren. Allerdings wirft uns die Kanzlei der Gemeinde […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Oktober 2020: Tierisch gut? Artgerechte Haltung vom Sofa bis zum Stall

Die meisten Menschen haben Tiere gern. Auf Videoportalen sind Tiervideos schon fast ein Garant für hohe Klickraten. Doch wie weit geht diese Liebe wirklich? Wie sehr entspricht die Beziehung Mensch-Tier tatsächlich den Bedürfnissen der Tiere? Zu dieser und vielen weiteren Fragen rund um die Haltung von Haus- und Nutztieren sprachen […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung September 2020: Wohnung vs. Wiese – Wunsch und Wirklichkeit

Frischluftschneisen und Freiflächen sind in Städten unverzichtbar. Sie sind grüne Lungen, Erholungsflächen und oft genug Hot Spots der Artenvielfalt. Andererseits ist bezahlbarer Wohnraum für das soziale Gleichgewicht in der Stadt elementar. Doch was ist wichtiger? Gibt es darauf überhaupt eine Antwort, lässt sich dieser Konflikt lösen und wenn ja, wie? Und […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung August 2020: Die Vermessung der Natur

Wissenschaftler sammeln Daten in und aus der Natur, um unsere Umwelt besser verstehen zu können. Sie wollen wissen, wie das Netz des Lebens zusammenhängt. Wie Umweltdetektive heften sich sich dabei mit ganz unterschiedlichen Methoden beispielsweise an die Fersen von großen und kleinen Tieren und suchen Einblicke in Bereiche, die uns […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Finger weg von Giften gegen Wespennester

BUND Naturschutz rät zu Ruhe bei Wespen Ja gibt´s denn sowas: Obwohl alle Welt vom Insektensterben redet, verkaufen Supermärkte, Baumärkte, Gartencenter und der Online-Handel weiter munter Wespenschaum, Wespen K.O. Spray oder Wespen Turbo Spray. Es wird Kasse gemacht mit dem Vernichten von Wespennestern. Dabei sind grundsätzlich alle der mehreren Hundert […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Juli 2020: Natur per Klick oder besser anfassen?

„Artenkenner auf der Roten Liste“ warnt der BUND Naturschutz, denn immer weniger Menschen sind versierte Vogelkundler, Pflanzenkenner, Pilzspezialisten oder Insektenexperten. So vielfältig die Gründe dafür sind, so weit gefächert sind die digitalen Antworten auf dieses Problem. Zahllose Apps versprechen Umweltwissen auf Knopfdruck, ohne langwieriges und mühsames Einarbeiten in die Welt […]

Gepostet von