Miniaturansicht-Eintrag

Tipps für den Schulstart

29.8.2017 – Umwelt-Tipp des Monats August vom BUND Naturschutz Mit den Einkäufen fürs neue Schuljahr können wir den Alltag unserer Kinder im neuen Schuljahr etwas nachhaltiger und gesünder werden lassen. Denn „Ökoartikel“ haben in punkto Langlebigkeit, Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit viel zu bieten. Zugleich stehen sie in Qualität, Funktionstüchtigkeit oder Aussehen […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Verfahrensstopp dringend notwendig

28.7.2017 – BN stellt neues Gutachten zur 2. S-Bahn-Stammstrecke vor Ein vom BUND Naturschutz (BN) beauftragtes Gutachten empfiehlt, das Verfahren zum neuen S-Bahn Tieftunnel umgehend anzuhalten und die in einem früheren Gutachten aufgeworfenen Fragen und Ungereimtheiten zu klären. Grundlage des BN-Gutachtens waren zwei sich widersprechende Bewertungen im bisherigen Verfahren: So […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Mücken? Wichtige Plagegeister

25.7.2017 – Sommerzeit ist Mückenzeit: Der BUND Naturschutz in München (BN) gibt Tipps rund um die kleinen Insekten. Nicht jede Mücke sticht. In Deutschland gibt es 50 verschiedene Mückenarten, weltweit sogar 3500. Häufig sind bei uns zum Beispiel die Ringelmücke und die gemeine Stechmücke. Sogenannte Überschwemmungsmücken treten oft nach Überschwemmungen […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Maßnahmenpaket zur Luftreinhaltung ist skandalöse Mogelpackung – Gesundheit der Bevölkerung für Kabinett nachrangig

18.7.2017 – BUND Naturschutz kommentiert Kabinettsentscheidung zur Luftreinhaltung Nachdem sich Ministerpräsident Horst Seehofer vorvergangene Woche mit den Konzernchefs der bayerischen Autokonzerne und vergangene Woche mit den Oberbürgermeistern bayerischer Großstädte getroffen hat, beschloss das Kabinett am heutigen Dienstag ein Maßnahmenpaket. „Das heute vom Kabinett beschlossene Maßnahmenpaket ist eine Mogelpackung, die nur […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Weniger Grün für mehr Menschen

13.7.2017 – Stadtrat entscheidet am 19. Juli über neue Orientierungswerte von Grünflächen Seit 22 Jahren gilt für München: Wenn neue Baugebiete geplant werden, sollen pro Einwohner mindestens 17 m² öffentliche und 15 m² private Grünflächen entstehen, also insgesamt 32 m² je Einwohner. Von diesen Standardwerten will der Münchner Stadtrat nun […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Schutz der Gesundheit von Bürgern muss wichtiger sein als Schutz der Konzerne

13.7.2017 – Spitzentreffen von Horst Seehofer mit Oberbürgermeistern Mit Atemschutzmasken und Patientenleibchen protestieren BUND Naturschutz Aktive heute vor der Staatskanzlei. Sie machen auf die gesundheitsschädlichen Auswirkungen des Luftschadstoffs Stickstoffdioxid aufmerksam und fordern Sofortmaßnahmen für bessere Luft in Bayerns Städten. Anlass für den Protest ist ein Spitzentreffen von Ministerpräsident Seehofer mit […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Kooperation zugunsten der Vielfalt

23.6.2017 – FREIE LASTENRADLER, BUND Naturschutz und Green City e.V. präsentieren Lastenräder zur Münchner Radlnacht Lastenräder gehören inzwischen auch in München zum Stadtbild. Doch nicht nur Fahrradkuriere nutzen die wendigen Lastenesel, vor allem Privatpersonen entdecken mehr und mehr die praktischen Gefährte. Die private Initiative FREIE LASTENRADLER hat ein Konzept entwickelt, […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Gesundheit der Menschen ist wichtiger als Schutz der Autos

19.6.2017 – Dieselfahrverbote in München In der letzten Woche hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter mögliche Fahrverbote ins Spiel gebracht. Am Sonntagabend traf sich Ministerpräsident Horst Seehofer kurzfristig mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und mehreren Staatsministern in dieser Angelegenheit. Aus Sicht des BUND Naturschutz (BN) haben die Gespräche nichts Neues gebracht. Es […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sofortmaßnahmen gegen Autoflut

8.6.2017 – Autofreies Zukunftsszenario der SZ für München Der Artikel „Ausgebremst“ im Münchner Teil der heutigen SZ beschreibt eines der gravierendsten Probleme unserer Zeit. Der Autoverkehr zählt heute zu den wesentlichen Negativfaktoren für die Lebensqualität in unseren Städten. Seit langem fordert daher der BUND Naturschutz (BN) mit vielen Bürgerbewegungen und […]

Gepostet von