Miniaturansicht-Eintrag

Mit Vollgas in den Verkehrskollaps

BN sieht Forderungen nach neuer Autobahn als großen Irrweg „Eine neue Autobahn im Münchner Süden würde kein einziges Verkehrsproblem lösen und stattdessen den Verkehrskollaps im Großraum München verstärken. Die Hoffnung, diese Autobahn würde den Mittleren Ring entlasten, ist nicht mehr, als ein Wunschbild ohne Bezug zur Realität. Wer nicht glauben […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

IAA 2021: Weiter Geheimniskrämerei statt Transparenz

IAA-Organisatoren geben weiter keine Informationen preis „Der Automobil-Lobbyverband VDA und die IAA-Organisatoren wollen die Stadt München an der Nase herumführen. Wer noch immer geglaubt hat, die Internationale Automobilausstellung 2021 in München würde partnerschaftlich ablaufen, sollte jetzt endlich aufgewacht sein. Die VDA-Vertreter versprechen Transparenz und geben gleichzeitig keine einzige belastbare Information […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Aktuelle Änderungen bei unseren Exkursionen

Wir bitten um Beachtung: „Waldbaden“ Burgstall Roggenstein am Samstag, den 5. September ist abgesagt. Ersatztermin am 26.8. für den Amperwanderweg Familienentdeckertour entlang dem Naturschutzgebiet Amperaue (ursprünglich am 13.8.) Die Wanderung vom 19. September Thanning – Baiernrain muss aus organisatorischen Gründen leider durch eine Ersatzwanderung ausgetauscht werden. Die Abfahrt und der Start […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Juli 2020: Natur per Klick oder besser anfassen?

„Artenkenner auf der Roten Liste“ warnt der BUND Naturschutz, denn immer weniger Menschen sind versierte Vogelkundler, Pflanzenkenner, Pilzspezialisten oder Insektenexperten. So vielfältig die Gründe dafür sind, so weit gefächert sind die digitalen Antworten auf dieses Problem. Zahllose Apps versprechen Umweltwissen auf Knopfdruck, ohne langwieriges und mühsames Einarbeiten in die Welt […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

IAA: Offener Brief aus der Münchner Umweltszene

Wie blauäugig ist München eigentlich? Wer die prominentesten öffentlichen Plätze dem Verband der Automobilindustrie (VDA) als Organisator der IAA überlässt, darf sich nicht wundern, wenn dort die Mobilität der Zukunft anders präsentiert wird, als es der Stadt gut täte. Die Strategie der Stadt München, den Interessen des VDA mit Vorgaben […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Auf der Spur der scheuen Waldjäger

BUND Naturschutz und Kommunalreferat kooperieren beim Wildkatzen-Monitoring Wie weist man ein Tier nach, das nicht gefunden werden will? Bei Europäischen Wildkatzen hilft ein Griff in die Trickkiste. Die Katzen finden Baldrian hinreißend, denn der Geruch ist ihren Sexuallockstoffen sehr ähnlich. Deshalb besprühen Forscher hölzerne Lockstöcke im Wald mit Baldriantinktur. Wenn […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Stadtrat beschließt Freifahrt für Autokonzerne in München

BUND Naturschutz fordert Rücknahme des Stadtratsbeschlusses zur IAA – Stadt gibt Deutungshoheit zur Verkehrswende aus der Hand Das gab es in der gesamten Nachkriegsgeschichte Münchens noch nicht: In geheimer, nichtöffentlicher Sitzung beschließt eine Sparbesetzung des ehemaligen Stadtrates in seiner letzten Sitzung, alle wesentlichen großen öffentlichen Freiflächen der IAA für ihre […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

1. Mai: Wir brauchen Solidarität

Corona ist nicht das einzige Problem, das unsere Gesellschaft derzeit vor enorme Herausforderungen stellt. Klimawandel und Artensterben bedrohen uns weiter und gegen diese Bedrohungen werden keine Impfstoffe helfen. Die Probleme die sich daraus ganz konkret für unser Überleben ergeben, bleiben uns erhalten. Um sie zu lösen, braucht es Solidarität zwischen […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Münchner Koalitionsvertrag ist richtungsweisend

Auf dem Weg vom Ankündigungs- zum Umsetzungsweltmeister Der BUND Naturschutz (BN) in München wünscht dem neuen grün-roten Stadtrat eine erfolgreiche Legislaturperiode. Der ausgehandelte Koalitionsvertrag ist dabei aus Sicht des BN eine stabile und gute Grundlage für die kommende politische Arbeit und stellt die Weichen in die richtige Richtung: mehr Grün, […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Bunte Eier sind oft Käfig-Eier

Ostereier nur in Bio-Qualität Bunt gefärbte Eier werden zu Ostern als Symbol für Lebenskraft und Lebensfreu-de, Freundschaft, Liebe und Auferstehung gegessen. Doch nicht alle Eier werden dieser Symbolik gerecht. Der BUND Naturschutz in München (BN) gibt Tipps für einen möglichst ökologischen und artgerechten Eierkauf. „Da wir tierischer Produkte essen, sind […]

Gepostet von