Miniaturansicht-Eintrag

BN begrüßt die geplante Einrichtung von Pop-Up-Radwegen in München +++ Städte in ganz Bayern sollten dem Beispiel folgen

Der BUND Naturschutz (BN) begrüßt die heutige Entscheidung des Münchner Stadtrats für die Einrichtung von Pop-Up-Radwegen in der Landeshauptstadt. Gleichzeitig fordert der Umweltverband Nachbesserungen an weiteren Stellen, um die Einhaltung des derzeit erforderlichen Mindestabstands zu ermöglichen. Der BN fordert Städte in ganz Bayern dazu auf, dem Beispiel der Landeshauptstadt zu […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Mai: Moderne Landwirtschaft – Strategien für die Zukunft

Zum wiederholten Mal war das Frühjahr 2020 wieder viel zu trocken. Vor allem für die Landwirtschaft ist das existentiell: Ohne Regen kein Wachstum, keine Ernte. Die Regenfälle der letzten Tage haben erst einmal Erleichterung gebracht, doch die Lage bleibt bedenklich. Bis in zwei Meter Tiefe sind unsere Böden viel zu […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

IAA: Offener Brief aus der Münchner Umweltszene

Wie blauäugig ist München eigentlich? Wer die prominentesten öffentlichen Plätze dem Verband der Automobilindustrie (VDA) als Organisator der IAA überlässt, darf sich nicht wundern, wenn dort die Mobilität der Zukunft anders präsentiert wird, als es der Stadt gut täte. Die Strategie der Stadt München, den Interessen des VDA mit Vorgaben […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Stadtrat beschließt Freifahrt für Autokonzerne in München

BUND Naturschutz fordert Rücknahme des Stadtratsbeschlusses zur IAA – Stadt gibt Deutungshoheit zur Verkehrswende aus der Hand Das gab es in der gesamten Nachkriegsgeschichte Münchens noch nicht: In geheimer, nichtöffentlicher Sitzung beschließt eine Sparbesetzung des ehemaligen Stadtrates in seiner letzten Sitzung, alle wesentlichen großen öffentlichen Freiflächen der IAA für ihre […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

1. Mai: Wir brauchen Solidarität

Corona ist nicht das einzige Problem, das unsere Gesellschaft derzeit vor enorme Herausforderungen stellt. Klimawandel und Artensterben bedrohen uns weiter und gegen diese Bedrohungen werden keine Impfstoffe helfen. Die Probleme die sich daraus ganz konkret für unser Überleben ergeben, bleiben uns erhalten. Um sie zu lösen, braucht es Solidarität zwischen […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Münchner Koalitionsvertrag ist richtungsweisend

Auf dem Weg vom Ankündigungs- zum Umsetzungsweltmeister Der BUND Naturschutz (BN) in München wünscht dem neuen grün-roten Stadtrat eine erfolgreiche Legislaturperiode. Der ausgehandelte Koalitionsvertrag ist dabei aus Sicht des BN eine stabile und gute Grundlage für die kommende politische Arbeit und stellt die Weichen in die richtige Richtung: mehr Grün, […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Initiative Bienenheld*in

BUND Naturschutz: Vielfalt schaffen für Jedermann Da die Menschen in die wieder geöffneten Gärtnereien und Gartencenter strömen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, zur Bienenheldin oder zum Bienenheld zu werden. Der BUND Naturschutz (BN) zeigt, wie jedermann im Sinne des erfolgreichen Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ mehr Artenschutz und Artenvielfalt schaffen kann. […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung April: Ist Grün das neue Gold? Nachhaltigkeitsansätze in Unternehmen

Gold steht wie kaum ein anderes Material für Wertbeständigkeit und Sicherheit. Nicht umsonst gilt ein „Goldstandard“ als maximal erreichbares Ziel. Zumindest galt das in der Vergangenheit. Inzwischen ist die Farbe Grün auf dem besten Wege, den neuen Standard zu setzen. Kein Unternehmen das etwas auf sich gibt, kommt heute noch […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Lasst den Bienen ihre Nahrung

BUND Naturschutz appelliert: Auf Weidensträuße verzichten Bei einem Spaziergang in der Natur leuchten jetzt noch an vielen Stellen die gelbsilbrig glänzenden Weidenkätzchen. Auch wenn es verlockend ist davon einen Strauß pflücken, ruft der BUND Naturschutz (BN) zu Zurückhaltung auf. Für Bienen und Schmetterlinge sind die Kätzchen eine wichtige Nahrungsquelle. Sowohl […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Nebelkerzen im OB-Wahlkampf

BUND Naturschutz verurteilt Franks Autobahninitiative Mit Unverständnis hat der BUND Naturschutz (BN) die erneute Initiative der Münchner Kommunalreferentin Christina Frank (CSU) für den Bau einer Autobahn durch Münchens Erholungswälder zur Kenntnis genommen. Obwohl es keinerlei neue Erkenntnisse in dieser Angelegenheit gibt, die eine erneute Diskussion rechtfertigen, präsentiert sich Frank kurz […]

Gepostet von