Miniaturansicht-Eintrag

Gute Chance auf nachhaltigen Stadtteil

BN und LBV sehen Wettbewerbssieger zur SEM München Nordost als Erfolg für ihr Naturschutz-Gutachten Nach der offiziellen Präsentation der Wettbewerbsergebnisse für einen neuen Stadtteil im Münchner Nordosten haben nun die beiden Naturschutzverbände BUND Naturschutz (BN) und Landesbund für Vogelschutz (LBV) den Siegerentwurf eingehend unter die Lupe genommen. Die Experten der […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Frischluftschneisen sind keine Baulandreserve

BN fordert Erhalt der sogenannten Erdbeerwiese in Menzing Frischluftschneisen sind für die Durchlüftung der Stadt München von elementarer Bedeutung. Nach der offiziellen Münchner Klimafunktionskarte hat die sogenannte Erdbeerwiese an der Grenze zwischen Ober- und Untermenzing eine sehr hohe bioklimatische Bedeutung und wirkt lokal für den Luftaustausch. Da ein Luftaustausch am […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Grün Kaputt im Würmtal

„Ein Kahlschlag geht durchs Land. Noch nie hat eine Generation so viel Land verbraucht. Und so viele Bäume gefällt.“ Mit diesen Worten und den dazugehörenden Bildern hat Dieter Wieland wachgerüttelt. 1983. Seine Worte – sie gelten heute mehr denn je! Aus diesem Grund haben wir die Ausstellung „Grün kaputt – […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Infostand zu Insektenschutz und naturnahen Gärten

Vielfalt erhalten! Der BUND Naturschutz (BN) in München informiert über die heimische Insektenwelt und stellt Elemente naturnaher Gärten vor. Wir bieten Bio-Saatgut aus der Region an unserem Stand an, inklusiver kostenloser Beratung. Außerdem präsentieren wir eine Wanderausstellung zum Volksbegehren Artenvielfalt von der Gregor Louisoder Umweltstiftung. Wir freuen uns auf Sie! […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

BUND Naturschutz wirbt für Bio-Weihnachtsbäume

Einkaufstipps für regionale und ökologische Weihnachtsbäume Bis 2030 soll laut Volksbegehren „Rettet die Bienen“ der Bio-Anbau in Bayern einen Anteil von 30 % erreichen. Damit soll der Pestizideinsatz in der Landwirtschaft verringert und die Artenvielfalt verbessert werden. Aus diesem Grund wirbt der BUND Naturschutz in Bayern (BN) auch für mehr […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Klimaschutz braucht mehr Wälder, nicht mehr Straßen

07.11.2019 BN kritisiert Äußerungen der Kommunalreferentin zu A99-Süd Mit Erstaunen nimmt der BUND Naturschutz (BN) die Äußerungen der Münchner Kommunalreferentin Kristina Frank zur Kenntnis, mit denen diese neuerdings versucht, eine A99-Süd wieder ins Gespräch zu bringen. Die Kreisgruppe München des BN verurteilt insbesondere, dass Frank, die nächstes Jahr für die […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Oktober 2019: Freiflächen oder Bebauung?

In München wird es infolge der Klimakrise immer heißer. Deshalb steigt die Bedeutung der Grünflächen in der Stadt. Die Vielzahl von kleinen Grünanlagen, Parks, Grünzügen und Frischluftschneisen sorgt dafür, dass uns im wahrsten Sinne des Wortes nicht die Luft ausgeht. Deshalb ist die sogenannte grüne Infrastruktur oder auch die grüne […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung August 2019: Tipps, nicht nur für einen Sommer

Wohin man auch schaut – Überraschungen warten auf uns an den unterschiedlichsten Orten. Dabei hat nicht nur die Natur immer wieder Neues für uns parat. Wer aufmerksam durchs Leben geht entdeckt längst verschollen geglaubtes oder neu entstandenes. Die Tiere, Pflanzen und Menschen um uns herum bilden einen Kosmos, der entdeckt […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Sendung Juni 2019: Unter Ulmen – macht der Wald die Flatter?

Zugegeben: Unser Titel kalauert ein wenig. Doch beim Baum des Jahres 2019, der Flatterulme, sei dies gestattet. Zumal ihre Verwandte, die Bergulme als betroffene Baumart des von einem Pilz verursachten Ulmensterbens schon in den 90er Jahren tatsächlich für Negativschlagzeilen sorgte. Heute macht sich neue Sorge um den Wald breit. Kaum […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Stadt und Staatsregierung: Nur heiße Luft beim Artenschutz

07.06.2019 BN lehnt Fan-Treffpunkt im Alten Botanischen Garten ab Die Stadt München plant, zur Fußball-EM 2020 einen Treffpunkt für tausende Fußballfans in den Alten Botanischen Garten zu legen. Am Donnerstag, den 6.6.2019 hat der Haushaltsausschuss des Landtags mit den Stimmen u.a. von CSU, FW und SPD einen Antrag der Grünen […]

Gepostet von